Videos gratis abonnieren

Portfoliotheorie: Grundlagen - Teil 3

In Teil 3 gehen wir nun auf die formale Darstellung der in Teil 1 und 2 gezeigten Zusammenhänge ein. Die Berechnung der Portfoliorendite und -varianz, der Kovarianz und Korrelation sowie der Risikodiversifikation als Funktion der Anzahl Titel in einem Portfolio - mit Unterscheidung zwischen systematischer und unsystematischer Komponente  - stehen dabei im Mittelpunkt.

 

Rate: 
Average: 4.3 (4 votes)

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or, if JavaScript is enabled, replaced with a spam resistent clickable link. Email addresses will get the default web form unless specified. If replacement text (a persons name) is required a webform is also required. Separate each part with the "|" pipe symbol. Replace spaces in names with "_".
Aktualisieren Type the characters you see in this picture. Bitte geben Sie die Zeichen ein.  Wechsel auf Audio-Verifikation.